Termine

Aktuell sind keine Termine vorhanden.

Facebook

Unser Mann in Düsseldorf

Landtagsabgeordneter Jürgen Berghahn
Landtagsabgeordneter Jürgen Berghahn
Lügder Bote

Wahlanalysen, Jubilarehrungen und Aufnahme eines neuen Mitglieds beim Grünkohlessen der SPD Lügde

Der SPD Ortsverein Stadt Lügde veranstaltete am vergangenen Samstag wieder sein traditionelles Grünkohlessen im Hotel Restaurant „Sonnenhof“. Zusammen mit dem SPD-Kreisgeschäftsführer Rainer Brinkmann wurde auch über die notwendige Erneuerung der Partei sowie die Ergebnisse der Landtags- und Bundestagswahlen gesprochen.

SPD-Lügde unterstützt die Forderung des Stadtsportverbandes nach einem Kunstrasenplatz für die Gesamtgemeinde

Der Stadtsportverband und die Lügder Sportvereine zeigen Weitsicht bei der Forderung nach nur einem Kunstrasenplatz für die Gesamtgemeinde. Mit Blick auf die teils emotionalen Diskussionen in Blomberg oder anderer lippischer Gemeinden gehen die Lügder Vereine mustergültig und nachhaltig voran.

Wohnbaukonzept Lügde: Schaffung neuer Bauplätze für Wohnbebauung - Antrag der SPD Fraktion an den Rat der Stadt Lügde -

Das Angebot an Wohnbaugrundstücken auf dem Gebiet der Stadt Lügde ist seit Jahren nicht mehr erweitert worden. Trotz aktueller Leerstands-Problematik und Risikoleerständen in den einzelnen Ortsteilen sollte dennoch ein Angebot an Wohnbauplätzen zur Verfügung gestellt werden.

Aktuelles Bundes SPD

Die SPD ist das Bollwerk der Demokratie

Unsere Haltung ist klar: Wir sind das Bollwerk gegen rechts – und bleiben es auch. Eine klare Haltung erwarten wir auch von allen demokratischen Parteien in unserem Land. Ein Namensbeitrag der SPD-Parteivorsitzenden Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans.

In die neue Zeit. Zukunft gerecht verteilen.

Die SPD hat auf einer Klausurtagung in Berlin wichtige Maßnahmen für „eine gerechte Ordnung auf dem Arbeitsmarkt im 21. Jahrhundert“ beschlossen. „Die SPD ist und bleibt die Partei der Arbeit", sagte Parteichefin Saskia Esken am Sonntagabend.

SPD stellt Weichen 

Thomas Kemmerich, der AfD-gestützte Ministerpräsident Thüringens, tritt zurück – sofort. Dafür hat die SPD im gestrigen Koalitionsausschuss gesorgt und weiter Schaden von unserer Demokratie abgewendet. Auch auf der Vorstandsklausur Sonntag und Montag wird der Kampf gegen Faschismus Thema sein. Außerdem diskutieren wir unseren Weg zu einem modernen und gerechten Arbeitsmarkt.

Aktuelles NRW SPD

Sebastian Hartmann zu der furchtbaren Gewalttat in Hanau

Bei einer Gewalttat starben durch Schüsse auf zwei Shisha-Bars im hessischen Hanau mindestens neun Menschen. Anschließend fand die Polizei den mutmaßlichen Täter und eine weitere Person tot in dessen Wohnung auf. Der Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen übernommen, weil ein Bekennerschreiben und ein Video auf eine fremden- und ausländerfeindliche Motivation hindeuten. Sebastian Hartmann erklärt dazu: „‪Das Schüren […]

Resolution „Mit Faschisten paktiert man nicht!“

Mit Faschisten paktiert man nicht! Für uns gilt: Kein Fußbreit dem Faschismus! Wir stehen an der Seite des zivilgesellschaftlichen Aufschreis, der sich seit den Geschehnissen in Thüringen erhoben hat.

Sebastian Hartmann zu Ehren des großen Versöhners Johannes Rau

Am 27. Januar 2006 - vor 14 Jahren - ist Johannes Rau im Alter von 75 Jahren gestorben. Am heutigen Montag ist ihm zu Ehren eine Kranzniederlegung auf dem Berliner Friedhof an seinem Grab. Sebastian Hartmann, Vorsitzender der NRWSPD, nimmt daran teil.